Erfahren Sie mehr!

Informationsanlässe Patientenverfügung

An den Informationsveranstaltungen erfahren Sie mehr über die Vorteile der Patientenverfügung SRK, Vorsorgeauftrag sowie zum Erwachsenenschutzrecht. Sie erhalten die Gelegenheit, sich mit Fachpersonen auszutauschen und individuelle Fragen zu stellen. Melden Sie sich jetzt an.

Wer soll über meine medizinische Behandlung entscheiden, wenn ich im Koma liege? Soll ich im Endstadium der Demenz bei einer Lungenentzündung noch mit Antibiotika behandelt werden? Damit in diesen Situationen Ihr Wille zählt, entscheiden sich immer mehr Leute dazu, eine Patientenverfügung mithilfe der Beratung des Aargauer Roten Kreuzes auszufüllen.

Anmeldungen per E-Mail oder Telefon 062 835 70 40 spätestens eine Woche vor der Veranstaltung. Die Veranstaltungen sind kostenlos.

Für die Informationsveranstaltungen gilt die vom Bundesrat am 9. Sept. 2021 verordnete COVID-Zertifikatspflicht

Kommende Veranstaltungen

18. November 2021 (online)

Themen: Patientenverfügung und Erwachsenenschutzrecht

Wann: 18 - 19.30 Uhr

Wo: Die Veranstaltung findet online statt

Referentin: Dr. med. Josef Sachs und Rolf Leuthard 

Anmeldung: patientenverfuegung@srk-aargau.ch oder 062 835 70 40