Das Rote Kreuz im Aargau

SRK Kanton Aargau

Dank dem Neubau an der Buchserstrasse kann das SRK Kanton Aargau externe Mietkosten sparen.
Rund 900 Freiwillige und 140 Mitarbeitende engagieren sich beim SRK Kanton Aargau täglich für benachteiligte Menschen in ihrem Kanton. Als einer von 24 Kantonalverbände des SRK, der nationalen Rotkreuzgesellschaft, sind wir Teil des weltweit grössten humanitären Netzes.

Das SRK Kanton Aargau erfüllt gemäss seinen Statuten wichtige humanitäre Aufgaben auf kantonaler Ebene. In den Bereichen Entlastung, soziale Integration und Bildung bietet das SRK Kanton Aargau eine breite Palette von Hilfsangeboten für benachteiligte Personen in unserem Kanton. Im Zentrum dieser Dienstleistungen steht immer der Mensch und seine Bedürfnisse. Ziel des SRK Kanton Aargau ist es, Menschen in Not zu unterstützen und so allen Aargauerinnen und Aargauern die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Beim SRK Kanton Aargau setzen sich rund 140 Mitarbeitende und fast 900 Freiwillige dafür ein, dass im ganzen Kanton bedürftige Menschen jeden Alters und jeder Herkunft auf Hilfe und Unterstützung zählen können. Es ist unser humanitärer Auftrag sicherzustellen, dass die Rotkreuzgrundsätze wie Menschlichkeit, Einheit und Freiwilligkeit auch im Kanton Aargau gelebt werden.

Das SRK Kanton Aargau trägt das Zewo-Gütesiegel und unsere Bildungsangebote sind EduQua-zertifiziert. Lesen Sie hier weiter, um zusätzliche Informationen zur Organisation des SRK Aargau zu erhalten.