Für ein Asyl mit Bildung, Begegnung und Beschäftigung

programmbbb

Mit niederschwelligen, erlebnisorientierten und regelmässigen Aktivitäten ermöglicht das Jugendrotkreuz hiesigen Asylsuchenden eine Abwechslung vom Alltag in ihrer Unterkunft und Kontakt mit lokaler Bevölkerung.
Was ist programmbbb?

Bei den programmbbb-Anlässen gestalten junge Freiwillige mit Migrantinnen und Migranten Koch-, Bastel- und Sportnachmittage.

Dabei erleben die Asylsuchenden eine Abwechslung zum Alltag in ihrer Unterkunft, können ihren Bewegungsdrang ausleben und Kontakte ausserhalb ihrer Unterkunft knüpfen.

Das programmbbb - Asyl mit Bildung, Begegnung, Beschäftigung – wird in Zusammenarbeit mit der Anlaufstelle Integration Aargau (AIA) organisiert. Dabei bietet die AIA bildungsorientierte Veranstaltungen in den Bereichen Integration und Kultur.

An wen richten sich die programmbbb-Anlässe?

Die Anlässe richten sich an Asylsuchende, die...

  • die gegenwärtig im Schweizer Asylbewerbungsverfahren stehen,
  • sich mehr Bewegung und Kontakte mit lokaler Bevölkerung wünschen,
  • Freude an Bewegung und dem Kennenlernen neuer Menschen und Orte haben,
  • ihre Deutschkenntnisse im lockeren Austausch mit anderen Menschen verbessern wollen,
  • Familie haben (die Anlässe sind so organisiert, dass ganze Familien mitmachen können).
Wie funktionieren die programbbb-Anlässe mit Asylsuchenden?

Die Anlässe finden in jeden Samstagnachmittag statt. Zweimal im Monat organisiert das Jugendrotkreuz die Bastel-, Koch- und Sportnachmittage von 13.00 bis 17.00 Uhr für und mit Asylsuchenden.

Am Durchführungstag treffen sich die Teilnehmenden und die Freiwilligen auf dem Kiesplatz vor der Pfarrei St. Peter und Paul in Aarau und begeben sich gemeinsam zum Veranstaltungsort. Die Aktivitäten werden der Witterung und Jahreszeit angepasst.

Im Verlauf des Nachmittags gibt es einen kleinen Snack. Nach Programmende werden den Teilnehmenden, die kein Abo besitzen, 80% der Anreisespesen (max. 10 CHF) erstattet.

Was kosten die programmbbb-Anlässe?

Die programmbbb-Anlässe sind kostenlos.

Ich bin interessiert.

Wenn du an den programmbbb-Anlässen teilnehmen möchtest oder du noch weitere Informationen benötigst, kannst du dich direkt an unsere Mitarbeitenden vom Jugendrotkreuz wenden.