Passage - Ein Lehrgang in Palliative Care*

Menschen auf ihrem letzten Weg zu unterstützen und zu begleiten, ist eine sehr ehrenwerte, aber auch anspruchsvolle Aufgabe. Schwerkranken und Sterbenden Zeit zu widmen, ihre Situation mitzuerleben und zu erleichtern, bringt Erfüllung. Gleichzeitig muss man die Menschen gehen lassen. Dieser Kurs liefert die notwendigen Grundlagen für eine palliative Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen. Diesen Lehrgang bieten wir in Kooperation mit den Aargauer Landeskirchen an.
Kosten: 
CHF 960.- inkl. Zertifikat
Hinweise: 

Der Lehrgang wurde konzipiert in Anlehnung an die Richtlinien und Qualitätsstandards von palliativ.ch (Schweizerische Gesellschaft für Palliative Medizin, Pflege und Begleitung).

Während des Lehrganges müssen 4 Praxiseinsätze in der Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden absolviert werden.

Nach der Teilnahme an allen theoretischen Modulen, 4 praktischen Einsätzen, der Abgabe des Lerntagebuches und der Abgabe des Reflexionsberichtes erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat «Passage, Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden».

Diesen Kurs bieten wir in Kooperation mit den Aargauer Landeskirchen an.

Daten: 
  • 17.08.2019 (09:00 - 16:30 Uhr)
  • 31.08.2019 (09:00 - 16:30 Uhr)
  • 14.09.2019 (09:00 - 16:30 Uhr)
  • 21.09.2019 (09:00 - 16:30 Uhr)
  • 19.10.2019 (09:00 - 16:30 Uhr)
  • 26.10.2019 (09:00 - 16:30 Uhr)
  • 09.11.2019 (09:00 - 16:30 Uhr)
  • 16.11.2019 (09:00 - 16:30 Uhr)
Dauer: 
8 x 6 Stunden (48 Lektionen)
Inhalte: 

Modul 1: Einführung in die Grundlagen von Palliative Care
Modul 2: Kommunikation
Modul 3: Unterstützung beim Aufrechterhalten des körperlichen Wohlbefindens
Modul 4: Unterstützung beim Lindern von psychischem Leiden
Modul 5: Auswirkungen des Sterbeprozesses auf das soziale Umfeld
Modul 6: Unterstützung bei der Sinnsuche und Trauer
Modul 7: Rechtliche und ethische Aspekte zur Sterbebegleitung
Modul 8: Einsatz als Begleiter/-in bei schwerkranken und sterbenden Menschen

Kontakt und Anmeldung

Kursstatus

keine garantierte durchführung
Freie Plätze

Kursort

Bullingerhaus
Jurastrasse 13
5000 Aarau