Gewaltfrei kommunizieren - Ohne Streit Gehör verschaffen

Es ist nicht immer einfach, sich verständlich auszudrücken. Die «Gewaltfreie Kommunikation» ist eine altbewährte Möglichkeit, miteinander statt gegeneinander zu reden. Sie bewirkt auf wundersame Weise, dass Bedürfnisse und Wünsche akzeptiert und erfüllt werden. Nach einer Einführung lernen Sie in praktischen Übungen gewaltfrei zu kommunizieren.

Daten
  • 04.04.2024
Zeiten

8.30 - 16.00 Uhr

Dauer

1 x 6.5 Stunden 

Kosten

CHF 150.-

Inhalte
  • Grundzüge der «Gewaltfreien Kommunikation»
  • Wirkungsweise und Anwendungsgebiete
  • Haltung bei schwierigen Gesprächen/Gesprächspartnern
  • Praktische Anwendung
Zielgruppe

Interessierte

Hinweis

Wahlmodul zum Zertifikat Pflegehelfer/-in Langzeitpflege SRK


Dozentinnen/Dozenten

Sonja Nauer