Erste Hilfe für psychische Gesundheit - ein Kurs für Laien

Jeder zweite Mensch in der Schweiz erleidet einmal im Leben eine psychische Erkrankung. Angehörige, Freunde oder Arbeitskollegen sind dabei besonders gefordert und oft überfordert. Kursteilnehmende lernen, rechtzeitig psychische Probleme und Krisen zu erkennen, aktiv auf Menschen zuzugehen und Hilfe zu leisten bei Depression, Angststörungen, Psychosen und Suchterkrankungen.

Daten
  • 03.05.2023
  • 10.05.2023
  • 24.05.2023
  • 31.05.2023
Zeiten

08:30 - 12.00 Uhr

Dauer

4x 3 Stunden

Kosten

CHF 380.- (inkl. Kursunterlagen, Zertifikat, Ausweis)

Einige Krankenkassen übernehmen im Rahmen der Gesundheitsförderung bzw. Zusatzversicherung einen Teil der Kosten für diesen Kurs.

Informieren Sie sich direkt bei Ihrer Zusatzversicherung.

Inhalte
  • Grundwissen über verschiedene psychische Probleme und Krisen
  • Erkennen und Einschätzen von psychischen Problemen und Krisen
  • Erste Hilfe leisten bei Störungen wie Depressionen, Angststörungen, Psychosen und Suchterkrankungen
Zielgruppe

Interessierte (Mindestalter 18 jahre)