Biografiearbeit* -

Biografiearbeit bedeutet, bei der Pflege die Lebensgeschichte der älteren Menschen zu erfahren und einzubeziehen, um sie besser wahrnehmen und verstehen zu können. Die Beschäftigung mit der Lebensgeschichte älterer Meschen ermöglicht einen besseren Zugang und ist der Schlüssel zur individuellen Pflege. In diesem Kurs lernen Sie Möglichkeiten und Methoden kennen, wie die Biografie erfasst werden kann und wie Sie diese Infomationen bei der pflegerischen Arbeit einbeziehen können.
Kosten: 

CHF 150.-

Hinweise: 

- Wahlmodul Zertifikat Pflegehelfer/-in Langzeitpflege SRK

Teilnehmerzahl: 10 - 16
Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn abgesagt.

Daten: 
  • 21.09.2020 (09:00 - 16:00 Uhr)
Dauer: 

1 x 6 Stunden (6 Lektionen)

Inhalte: 
- Erfassen der Lebensgeschichten
- Bedeutung der Biografiearbeit in der Pflege
- Verbinden von biografischem Wissen mit individueller Pflege und Betreuung

Kontakt und Anmeldung

Kursstatus

keine garantierte durchführung
Freie Plätze

Kursort

Rotkreuz-Haus
Buchserstrasse 24
5000 Aarau