Arbeiten im Privaten Haushalt

Der Kurs leuchtet die Besonderheiten, die eine Tätigkeit in einem Privathaushalt mit sich bringt und vermittelt die Grundlagen zu den damit verbunden Themen (z.B. Sicherheit, Aktivierung)

Daten
  • 13.03.2023
  • 14.03.2023
Zeiten
  • 09.00 - 16.00 Uhr (erster Kurstag)
  • 13.30 - 16.30 Uhr (zweiter Kurstag)
Dauer

1x 6 Stunden + 1 x 3 Stunden ( 9 Stunden)

Kosten

CHF 230.-

Inhalte
  • Besonderheiten bei Arbeiten in privaten Haushalten Hygieneregeln im Privathaushalt
  • Sicherheit und Vorbeugen von Unfällen
  • Betreuung im Kontext von Lebens- und Lerngeschichten
  • Aktivierung und Alltagsgestaltung im privaten Bereich
  • Selbstbestimmung Selbstsorge im Kontext von Privathaushalt
Zielgruppe
  • Interessierte mit Vorkenntnisse
  • Pflegehelfer/-innen
  • Pflegende und betreuende Angehörige
Hinweis

Kurs für die Modulare Weiterbildung «Rotkreuz-Betreuende zu Hause»


Dozentinnen/Dozenten

Marianne Brunner