Tag für pflegende und betreuende Angehörige

Gutes Alter für alle – eine öffentliche Aufgabe?

Gute Betreuung muss bezahlbar sein.
Im Rahmen des Tages für pflegende und betreuende Angehörige organisiert der Entlastungsdienst Schweiz und das Netzwerk Gutes Alter eine Tagung in der Welle7 in Bern. Die Tagung findet am 29. Oktober statt und wird vom Schweizerischen Roten Kreuz unterstützt.

Die Veranstaltung richtet sich an Fachpersonen, Politiker*innen, betreuende Angehörige, Betroffene sowie weitere Interessierte aus der ganzen Schweiz. Der Anlass wird simultanübersetzt. Anmeldung sind online via www.angehoerige-pflegen.ch möglich.