Aktionstage Psychische Gesundheit

Gute Übung für schwierige Zeiten

Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und Engagement in schwierigen Zeiten

Wenn uns das Leben schwer fällt, stockt, Sorgen macht, aussichtslos erscheint oder zu viel wird, suchen wir ganz natürlich nach Lösungen, Auswegen, Unterstützung oder einfach nach Ruhe. Wenn wir in die Welt blicken und den Klimanotstand sehen oder der Blick nach Innen unsere schwierige Situation verdeutlicht, dann kann uns das zu schaffen machen – erschöpft, mutlos, verbittert, gefangen in alten Geschichten und Mustern unter Schmerzen oder voller Sorgen. Mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl verbessern wir unsere Voraussetzungen, engagiert für uns und andere in der Welt aktiv zu werden. Der Vortrag wird durch einfache Übungen ergänzt.

Referent: Dr. med. Jan Martz, Psychiatrie und Psychotherapie FMH, ACT-Therapeut und -Trainer, Praxis Zum beherzten Leben, Winterthur

Wann: Dienstag, 29. Oktober 2019, 18.00 - 20.30 Uhr

Wo: Tagesstätte SRK, Maria Theresiagasse 3, 5070 Frick

Eintritt kostenlos.

Die Plätze sind beschränkt. Bitte melden Sie sich per E-Mail (kurse@srk-aargau.ch) oder telefonisch (062 835 70 40) bis am 22.10.2019 an.

Weitere Informationen zu den Aktionstagen finden Sie hier.